Wie man den Job nicht macht

13. Oktober 2003, 19:39
4 Postings

Gouverneurskarriere des Ex-Wrestlers Jesse Ventura als warnendes Beispiel für Schwarzenegger

Washington/Wien - "Hüte dich vor der Presse, Arnold, denn die ist wirklich brutal": Jesse Ventura heißt der Muskelmann, der Arnold Schwarzenegger vor zwei Monaten über das Magazin Time mit Wahlkampftipps dieser und ähnlicher Art versorgte. Ventura, ein ehemaliger Wrestler, der 1998 überraschend zum Gouverneur des US-Bundesstaates Minnesota gewählt worden war, hätte Schwarzenegger allerdings auch gleich mit Ratschlägen eindecken können, wie man dieses Amt am besten nicht ausübt: Nach seinem fulminanten Quereinstieg ins Regierungsgewerbe schaffte es Jesse "The Body" nämlich innerhalb von nur vier Jahren, seinen Kredit bei den Wählern restlos zu verspielen.

"Dreckiges Geschäft"

Im Sommer 2002 kündigte er an, dass er nicht neuerlich kandidieren werde und schied ruhmlos aus seinem Amt. Politik sei ein "dreckiges Geschäft", lauteten seine galligen Abschiedsworte, nachdem in der Presse Vorwürfe laut geworden waren, Venturas Sohn habe den Regierungssitz seines Vaters missbräuchlich für private Parties in Anspruch genommen.

"Schakale"

Venturas Sympathiewerte waren zwischen 1998 und 2002 von 70 auf 43 Prozent gesunken. Nach ersten Erfolgen bei der Bekämpfung eines 2-Milliarden-Dollar-Defizits in Minnesota ging "The Body" auf einen immer stärkeren Konfrontationskurs mit dem Abgeordnetenhaus des Bundesstaates. Zusätzlich unbeliebt machte er sich durch einen brutalen Umgangston mit politischen Gegnern und Medienleuten, die er schon mal als "Schakale" oder "gekaufte Figuren" bezeichnete. Ventura war von US-Medien ursprünglich als ein Erfolg versprechender Politikertypus verstanden worden, der es verstehe, gesellschaftspolitische Liberalität mit wirtschaftspolitischem Konservativismus zu verbinden. (win/DERSTANDARD, Printausgabe, 10.10.2003)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Ein Abschied ohne Glamour: Jesse Ventura hatte in vier Jahren Amtszeit viele Sympathien verspielt

Share if you care.