Lukoil profitiert im ersten Halbjahr von höherem Ölpreis

15. Oktober 2003, 19:03
posten

Moskau - Die OAO LUKOIL, Moskau, hat ihren Nettogewinn im ersten Halbjahr 2003 um 1,52 Mrd. auf 2,36 Mrd. Dollar (2,00 Mrd. Euro) gesteigert. Darin enthalten seien allerdings Effekte aus Änderungen von Bilanzierungsvorschriften, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit. Ohne diesen Effekt betrage der Nettogewinn 2,23 Mrd. Dollar. Der Umsatz stieg in der ersten Jahreshälfte auf 10,233 (6,676) Mrd. Dollar. Als Gründe für die Umsatzsteigerung führte Lukoil unter anderem gestiegene Preise für Rohöl und Raffinierieprodukte an sowie den Anstieg der Exporte.(APA/vwd)

Link

Lukoil

Share if you care.