Donnerstag: Universum

8. Oktober 2003, 20:38
posten

20.15 bis 21.05 | ORF 2 | MAGAZIN | Kap Hoorn - Kap des Schreckens

Kap Hoorn ist zum Mythos geworden. Jahrhundertelang galt die Sturmspitze Südamerikas als das gefürchtetste Inferno der Seefahrtsgeschichte. In diesen wild umtosten Breitengraden sind mehr Schiffe untergegangen als sonst wo auf der Welt. Das Magazin führt durch das Wasserlabyrinth um Feuerland und zu jenen Schauplätzen, die große Auswirkungen auf Seefahrtsrouten, florierenden Handel und Piraterie hatten. Die Pampa, die Heimat der Gauchos, reicht bis zur Südspitze Patagoniens. Im Westen stößt sie an die Steilwände der Kordilleren, die gigantische Gletscher ins Land schieben. Im Angesicht des tosenden Kalbens ihrer Eisberge wurde gemeutert und gehängt, folgten Scheitern und Triumph.
  • Artikelbild
    foto: orf
Share if you care.