Markt für Telekommunikations-Technik erholt sich nur langsam

15. Oktober 2003, 10:16
posten

Deutscher Markt nahezu mit Nullwachstum

Der deutsche und westeuropäische Markt für Informations- und Telekommunikations-Technik (ITK) erholt sich nach Angaben des Branchenverbandes Bitkom langsamer von seiner Talfahrt als bislang erwartet.

Später als noch im Frühjahr erwartet

Der Vorsitzende der Bitkom-Geschäftsführung, Bernhard Rohleder, sagte am Mittwoch in Frankfurt, Grund dafür sei der später als noch im Frühjahr erwartete einsetzende konjunkturelle Aufschwung. Für den deutschen ITK-Markt sei 2003 der jüngsten Marktabfrage des European Information Technology Observatory (EITO) zufolge nahezu mit einem Nullwachstum (0,1 Prozent) zu rechnen. Mitte Juli hatte Bitkom ein Wachstum von bestenfalls 0,5 Prozent in Aussicht gestellt. Auch in Westeuropa wird das Branchenwachstum laut EITO langsamer als bislang erwartet verlaufen. Im laufenden Jahr ist danach ein Plus von ein Prozent nach zuletzt 2,5 Prozent zu erwarten.(APA/Reuters)

Link

Bitkom

Share if you care.