Obi macht Stimmung für den Aufschwung

23. Oktober 2003, 20:46
posten

Neue Kampagne von Demner nimmt die Ankurbelung der Wirtschaft selbst in die Hand - Mit Ansichtssache

Es herrscht miese Stimmung in Deutschland, aber vom Miesmachen wird es nicht besser, meinen die Kreativen von Demner, Merlicek & Bergmann. Nach dem Motto "Lasst uns nicht mehr länger warten und die lang ersehnte Ankurbelung der Wirtschaft selbst in die Hand nehmen" startet Obi eine Preisoffensive der besonderen Art.

Im neuen TV Spot krempeln entschlossene Männer die Ärmel auf, schleppen Zementsäcke, schultern Hacken und werfen die Sägen an, der Aufschwung wird spürbar. Dann zieht die Kamera auf und man sieht die Baustelle Deutschland - als Obi Markt. TV- und Radiospots sowie Printanzeigen sollen für diesen Wirtschafsaufschwung sorgen. (red)

Credits

Auftraggeber: OBI Bau- und Heimwerkermärkte, Deutschland
Agentur: Demner, Merlicek & Bergmann
Geschäftsleitung: Dr. Harry Bergmann, Thomas May
Kundenberatung: Katharina Fürst, Astrid Hofmann
Creative Director: Joachim Glawion
Text: Florian Ludwig, Tom Meifert, Claus Gigler
Art Director: Alexandra Fuggersberger
TV-Producer: Maresi McNab, Johannes Rudolph
Filmproduktion: Filmhaus Wien
Regie: Ron Eichhorn

Share if you care.