Bryan Robson wird Nigerias Teamchef

14. Oktober 2003, 14:16
1 Posting

Mit den Super Eagles zum Afrika-Cup

Abuja/Nigeria - Noch fehlt zwar der Sanktus durch den Sportminister, aber es ist jetzt schon so gut wie fix: Der Engländer Bryan Robson wird neuer nigerianischer Fußball-Teamchef und soll die Super Eagles ins Afrika-Cup-Finale im Jänner in Tunesien führen. "Bryan Robson wird Nigerias Coach", bestätigte ein Mitglied des nationalen Fußball-Verbandes (NFA), das nicht namentlich genannt werden wollte.

Robson war während seiner aktiven Kicker-Karriere u.a. Kapitän des englischen Nationalteams und von Manchester United. Zuletzt arbeitete der 46-Jährige sieben Saisonen für FC Middlesbrough, den er zwei Mal ins englische Cup-Finale (je einmal Liga und FA) führte und den er im Juni 2001 verließ.(APA/Reuters)

Share if you care.