Was Männer sexy macht

7. Oktober 2003, 14:20
7 Postings

Graue Haare begehrt, Glatze und Übergewicht unerotisch

Hamburg - Männer mit grauen Schläfen oder grauem Haar sind offenbar sehr gefragt. Das berichtete das Männermagazin "Best Life" am Dienstag in einer Aussendung.

1.004 Frauen hatten dem Magazin auf die Frage "Was finden sie bei Männern ab 40 sexy?" geantwortet. Danach gefallen 35 Prozent der Befragten graue Schläfen besonders, dicht gefolgt von Lachfalten (32 Prozent) und komplett grauem Haupthaar (31 Prozent).

Hoch auf der Attraktivitäts-Skala lägen auch Fältchen um den Mund, in denen 21 Prozent der Frauen "erotische Signale" entdeckten. Während 19 Prozent angaben, selbst einen "kleinen Bauch" anregend zu finden, höre es allerdings bei Übergewicht, Glatze und Geheimratsecken auf. Über 90 Prozent der Befragten fänden das unerotisch. (APA)

Share if you care.