Puls City TV zieht in Räumlichkeiten des Tabakmuseums

7. Oktober 2003, 19:07
posten

Sendestart "im ersten Halbjahr 2004"

Der neue Standort des Wiener Stadtsenders Puls City TV ist nun fixiert worden. Am 13. Oktober übernimmt Puls die Räumlichkeiten des Art Cult Center (ACC) Tabakmuseum im Wiener Museumsquartier, hieß es am Dienstag in einer Aussendung. "Wir bedauern den Verlust des Art Cult Center Tabakmuseum für das Museumsquartier, freuen uns aber gleichzeitig über den neuen Partner Puls City TV", erklärte MQ-Direktor Wolfgang Waldner. Puls City TV laut Aussendung "im ersten Halbjahr 2004" den Betrieb aufnehmen.

Ein "modernes und mobiles Stadtfernsehen"

"Die Senderzentrale von Puls im Museumsquartier aufzubauen, ist genial", so Helmut Brandstätter, Geschäftsführer von Puls City TV, über die Standortentscheidung. "Wir waren auf der Suche nach einer zentral gelegenen Location, die jeder in Wien kennt und die für jedermann leicht zu erreichen ist." Das MQ werde die "Homebase" für ein "modernes und mobiles Stadtfernsehen" werden. Der Umbau des Tabakmuseums werde in den nächsten Wochen und Monaten vollzogen. (APA)

Share if you care.