Wer war eigentlich der Erfinder der Tastenkombination "Strg+Alt+Entf"

27. Oktober 2003, 10:35
21 Postings

Aus der Rubrik "Dinge, die man wissen sollte"

Spätestens seit dem Hader/Dorfer-Film "Indien" fragen sich die Autofahrer dieses Landes wohl wer nun wirklich der Erfinder des elektrischen Fensterhebers ist. Da diese Thematik aber eher in die Wissenschaft oder in den Automobil-Teil passen würde, gehen wir der Frage "Wer hat sich eigentlich das Tastaturkürzel Strg+Alt+Entf einfallen lassen?" nach.

Jeder kennt es, jeder braucht es

Es gibt wohl keinen PC-Anwender, der nicht schon mit dem Tastaturkürzel "Strg+Alt+Entf" arbeiten musste. Wenn der Rechner wieder einmal abgestürzt ist, die fünfte Anwendung das System lähmt oder der Acrobat Reader mal wieder nicht mit dem Betriebssystem will, dann sind diese Tasten gefragt.

Späte Ehre

Wer steckt also nun wirklich hinter diesem Kürzel? Die Anwort ist: David J. Bradley. Der ehemalige IBM-Mitarbeiter erfuhr erst vor wenigen Tagen eine späte Ehrung als die US-Zeitung "Indianapolis Star" einen ausführlichen Artikel über den Mann hinter dem Kürzel brachte. Im Interview konnte sich Bradley allerdings selbst nicht mehr genau erinnern, wann im die Tastenkombination eingefallen war. "Irgendwann Anfang der Achtziger. Ob es nun 1980 oder 1981 war, weiß ich nicht mehr so genau. Es war kein Ereignis, das man sich so merkt", meinte Bradley.

Das Geheimnis der Shortcuts

Wie so viele Shortcuts in den Anfängen der Computergeschichte, war auch "Strg+Alt+Entf" zunächst nicht für die breite Masse der Anwender bestimmt. IBM-Mitarbeiter und Programmierer waren die Zielgruppe des "Wundergriffs". Für einen "Soft Reset", also den Neustart des Rechners, ohne diesen an- und abdrehen zu müssen, wird der Shortcut erst verhältnismäßig kurz von Privatanwendern genutzt. Mittlerweile haben einige Softwarehersteller diesem Kürzel Spezial-Funktionen zugedacht und die Shortcuts am PC sind eine wichtige und nützliche Arbeitserleichterung für private Anwender wie auch für Programmierer und Co. Ein Überblick zu den Windows-Shortcuts findet sich in der Microsoft Knowlegde Base.(grex)

  • Artikelbild
    foto: photodisc
Share if you care.