Möglicherweise neue BSE-Variante in Japan aufgetaucht

8. Oktober 2003, 19:57
posten

Erkranktes Rind zeigt erhöhte Resistenz gegen bestimmte Enzyme

In Japan ist möglicherweise eine neue Variante von BSE aufgetaucht. Die Regierung zeigte sich am Dienstag besorgt über den achten Fall von Rinderwahnsinn in Japan, der sich von den bisherigen unterscheide. Das 23 Monate alte Tier zeige eine erhöhte Resistenz gegen bestimmte Enzyme, teilte das Gesundheitsministerium mit.

Zudem waren alle bisher in Japan erkrankten Rinder deutlich älter. "Wir glauben, dass dies eine neue Variante von BSE ist, und werden Experten befragen", sagte Landwirtschaftsminister Yoshiyuki Kamei. Der erste BSE-Fall in Japan war im September 2001 entdeckt worden. (APA/AP)

Share if you care.