Salzburger Bankraub geklärt: Mann mit 240.000 Euro verhaftet

8. Oktober 2003, 09:52
posten

Polizei nahm Verdächtigen in Frankfurt am Main fest - Geständnis abgelegt

Der Bankraub in der Stadt Salzburg vom vergangenen Freitag ist geklärt: Die Polizei nahm am Dienstag kurz nach Mitternacht in einem Hotel in Frankfurt am Main einen 42-jährigen Mann fest.

In seinem Zimmer wurden 240.000 Euro sichergestellt, die teilweise noch in Banderolen der Salzburger Sparkasse eingewickelt waren. Der Mann gestand bei der ersten Einvernahme den Bankraub in Salzburg. Zwei weitere Überfälle, für die er verdächtigt wird, bestreitet er, teilte die Kripo Salzburg mit. (APA)

Share if you care.