Nachwuchs ...

8. Oktober 2003, 10:02
posten

Britische Schauspielerin Helena Bonham Carter bekam einen Buben - Mit 37 - Nach schleichender Torschluss-Panik

Die britische Schauspielerin Helena Bonham Carter ("Planet der Affen") ist von einem Buben entbunden worden. Wie ihr Agent am Montagabend mitteilte, kam das Baby schon am Samstag in einer Londoner Privatklinik auf die Welt. Noch vor kurzem hatte sie in einem Zeitungsinterview über ihre Angst gesprochen, dass sie nie ein Baby haben würde. "Mit 35 hatte ich eine Krise. Ich dachte damals, Du bist wieder Single und wirst niemals jemanden Neues treffen. Um Gottes Willen, ich muss mich beeilen, wenn ich noch ein Baby haben will."

Erstes Baby

Für die 37-jährige Schauspielerin ist es das erste Kind. Sie lebt mit dem Regisseur Tim Burton (45) zusammen. Das Paar traf sich vor zwei Jahren bei den Dreharbeiten für "Planet der Affen." Bonham Carter hatte sich 1999 nach fünf Jahren von dem Shakespeare-Schauspieler Kenneth Branagh getrennt, der inzwischen in Harry Potter-Verfilmungen spielt. (APA/dpa)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Helena Bonham Carter wurde Mama.

Share if you care.