Maric fehlt FC Kärnten sechs Wochen

13. Oktober 2003, 11:43
5 Postings

Seitenbandeinriss - Haubitz: "Situation schön langsam bedenklich"

Klagenfurt - Schwerer Schlag für den Fußball-Bundesligisten FC Kärnten: Der kroatische Teamstürmer Marijo Maric fällt mit einem Seitenbandeinriss sechs Wochen aus. "Das Band ist zu zwei Drittel eingerissen", teilte Manager Günter Hafner am Montag mit. Der Verdacht eines Meniskusschadens hat sich hingegen nicht bestätigt. Maric war beim 0:3 gegen Sturm in der zwölften Minute nach einem Luftkampf mit Strafner zu Boden gegangen und vom Grazer am linken Knie getroffen worden.

Maric, vor zehn Tagen Schütze des wichtigen Auswärtstores in Rotterdam, fällt natürlich auch für das Rückspiel gegen Feyenoord am 16. Oktober aus. Auch Mario Hieblinger (verletzt, außerdem für noch zwei Spiele gesperrt) wird fehlen. Hingegen könnte Trainer Hannes Haubitz mit Heimo Vorderegger (Bandscheibenprobleme) und Peter Kabat (erkrankt) rechnen, die wieder das Training aufnehmen können. (APA)

Share if you care.