Ötztalbundesstraße wieder befahrbar

5. Oktober 2003, 18:04
posten

Behinderungen nach Felssturz beseitigt

Wien - In den späten Abendstunden des Samstag konnten die Räumungsarbeiten nach dem Felssturz bei Ötz (T) abgeschlossen werden, berichtete die ÖAMTC-Informationszentrale. Die Sperre der (B 186) und die damit verbunden gewesenen Umleitungen konnten aufgehoben werden.

Rund 2.000 Kubikmeter Gestein waren am Samstag gegen 5.30 Uhr Früh im Bereich der Ortseinfahrt von Ötz auf den Hang bzw. auf die Straße gedonnert. Ursache für den Felssturz war der stark anhaltende Regen. (APA)

Share if you care.