Sonntag: Im toten Winkel

3. Oktober 2003, 20:11
posten

21.15 bis 22.40 | 3sat | DOKUMENTATION

Traudl Junge war von Herbst 1942 bis zum Zusammenbruch der Naziherrschaft die Privatsekretärin von Adolf Hitler. Sie arbeitete mit ihm in der Wolfsschanze, im Berghof am Obersalzberg, im Sonderzug und zuletzt im Führerbunker der eingekesselten Hauptstadt. Sie war es auch, der Hitler sein Testament diktierte. In "Im toten Winkel" spricht Junge erstmals über ihr Leben.
Share if you care.