Spanien und seine Supermachos

5. Oktober 2003, 12:00
posten
Kulturzeit auf 3sat widmet sich am Dienstag dem Thema "Spanien und seine Supermachos" - der Inhalt: "Eine erschreckende Statistik sorgt für Schlagzeilen: Im ersten Halbjahr 2003 starben in Spanien 45 Frauen durch die Gewalt ihrer Männer - so viele, dass das spanische Parlament im Juli in einer außergewöhnlichen Sitzung ein Gesetz gegen häusliche Gewalt in Kraft setzen ließ. Danach können Gerichtsurteile gegen gewalttätige Ehemänner innerhalb von drei Tagen gefällt werden. Trotzdem sind wieder Frauen gestorben. Seit einiger Zeit läuft im Fernsehen ein Aufklärungsspot mit der Botschaft: "Deine Frau ist nicht dein Eigentum!" Kulturzeit dokumentiert am Dienstag das Rollenverständnis zwischen Frauen und Männern in Spanien, dem Ursprungsland des Machismo." (red)
Kulturzeit, 3sat. 7.10., 19.20 bis 20 Uhr
Share if you care.