"Alles, was uns verbindet"

18. Oktober 2003, 10:13
2 Postings

Deutsche Telekom startet neue Imagekampagne mit Magenta-"T" in Alltagsbegriffen - Idee stammt von Publicis Frankfurt

Die Deutsche Telekom startet via TV-Spots, Inseraten und Plakaten mit ihrer neuen Imagekampagne, der Claim: "Alles, was uns verbindet". Ersonnen wurde die Kampagne von Publicis Frankfrut, Regisseur des neuen TV-Spots ist Lazlo Kadar.

Das Magenta-"T", das in Alltagsbegriffen wie "FreundschafT" hevorsticht, steht im Mittelpunkt der Kampagne. So sind z.B. zwei Kinder zu sehen, die gemeinsamt an einer Lakritzstange kauen. Überschrift: "In 18 Jahren werden sie 16.402 km voneinander entfernt leben. Sich aber dank innovativer Ideen immer noch genauso nah sind." (red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.