Rad: Oscar Freire gewann Giro di Lucca

4. Oktober 2003, 21:11
1 Posting

Gerrit Glomser gab auf der letzten Etappe auf

Lido di Camaiore/Italien - Der Spanier Oscar Freire hat am Freitag die Radrundfahrt Giro die Lucca in Italien gewonnen. Der Rabobank-Profi kam auf der vierten und letzten Etappe von Massarosa nach Lido di Camaiore über 156 km mit dem Hauptfeld ins Ziel und holte sich den Gesamtsieg mit acht Sekunden Vorsprung auf den Italiener Pietro Caucchioli. Der Salzburger Gerrit Glomser, der am Vortag den zweiten Etappen-Platz belegt hatte, gab am Freitag auf.(APA)
Share if you care.