Morak für EU- Kulturbudgeterhöhung

6. Oktober 2003, 14:40
posten

Als "Eckpfeiler der Integration"

Florenz - Kunststaatssekretär Franz Morak (VP) schlug am Donnerstag beim Kulturministerrat in Florenz vor, das EU-Kulturbudget um 20 Prozent (und nicht, wie derzeit diskutiert wird, um deren zwölf) aufzustocken.

"Wenn wir die kulturelle Zusammenarbeit als einen Eckpfeiler der Integration ernst nehmen, müssen wir im Zuge der Erweiterung zu einer adäquaten Erhöhung der Kulturmittel innerhalb des EU-Budgets kommen", sagte Morak. (trenk/DER STANDARD, Printausgabe, 3.10.2003)

Share if you care.