Neuerliche Festnahme nach Anschlägen in Bombay

3. Oktober 2003, 14:58
posten

Mutmaßlicher moslemische Extremist wird einvernommen

Neu Delhi - Knapp sechs Wochen nach den tödlichen Bombenanschlägen in der indischen Finanzmetropole Bombay hat die indische Polizei einen weiteren Verdächtigen festgenommen. Der mutmaßliche moslemische Extremist werde derzeit befragt, berichtete die indische Nachrichtenagentur UNI am Donnerstag. Vier Verdächtige sind bereits in Untersuchungshaft, ein fünfter wurde bei einem Schusswechsel von der Polizei getötet. Bei den Anschlägen waren Ende August 52 Menschen getötet und mehr als 150 verletzt worden. (APA/dpa)
Share if you care.