8. Oktober

8. Oktober 2003, 00:01
posten


1498 - Der Portugiese Vasco da Gama, der den Seeweg nach Indien gefunden hatte, tritt von Calicut aus die Rückfahrt an.

1813 - Im österreichisch-bayerischen Vertrag von Ried tritt Bayern von seinem Bündnis mit Frankreich zurück.

1818 - In Aachen findet der erste Preis-Boxkampf mit Handschuhen zwischen zwei Engländern statt.

1848 - Der preußische König Friedrich Wilhelm IV. lehnt den Rücktritt von Ministerpräsident Ernst von Pfuel trotz dessen Widerstands gegen den Verfassungsentwurf ab.

1903 - China schließt mit Japan und den USA einen Handelsvertrag, die Häfen im Nordosten werden für den internationalen Handelsverkehr geöffnet.

1918 - Erster Weltkrieg: An der gesamten Westfront beginnt der Rückzug der Deutschen.
- Ausbruch der Cholera in Berlin: Die ersten 13 Todesfälle.

1938 - Nachdem Kardinal Theodor Innitzer am Vorabend bei einer Andacht im Wiener Stephansdom siebentausend katholischen Jugendlichen zugerufen hatte: "Nur Einer ist euer Führer: Jesus Christus", stürmen Nazi-Banden das Erzbischöfliche Palais und verwüsten es. Ein Geistlicher wird aus dem Fenster geworfen und schwer verletzt.
- Die zur Tschechoslowakei gehörende Karpato-Ukraine erhält einen autonomen Status.

1948 - Feldmarschall Lord Montgomery tritt als Chef des britischen Generalstabes zurück. Zu seinem Nachfolger wird General William Slim erklärt.

1958 - In Stockholm implantiert der schwedische Herzchirurg Ake Senning einem vierzigjährigen Ingenieur einen Herzschrittmacher. Das batteriebetriebene Gerät sendet regelmäßige elektrische Impulse an das Herz.
- Im Libanon eröffnen die rechtsgerichteten christlichen Falangisten von Pierre Gemayel nach der Amtsübernahme des neuen Staatspräsidenten General Fouad Chehab eine neue Phase des (im Frühjahr ausgebrochenen) Bürgerkrieges, die aber nur von kurzer Dauer ist.

1968 - In Kinshasa wird der frühere Erziehungsminister im Kabinett des 1961 ermordeten ersten Ministerpräsidenten Patrice Lumumba, Pierre Mulele, zum Tode verurteilt und einen Tag später hingerichtet.

1973 - Der Iran nimmt das irakische Angebot an, die 1971 abgebrochenen diplomatischen Beziehungen wieder herzustellen.

1988 - Bundeskanzler Franz Vranitzky stattet der Sowjetunion einen offiziellen Besuch ab. Moskau zeigt kein Verständnis für die österreichische Auffassung, dass eine EG-Mitgliedschaft mit dem Neutralitätsstatus vereinbar sei.

1993 - Beim ersten Gipfeltreffen des Europarats legen 32 Staats- und Regierungschefs in Wien ein Bekenntnis zur Stärkung der Menschen- und Minderheitenrechte ab.



Geburtstage: Karl Ludwig Freiherr von Bruck, öst. Staatsmann (1798-1860) Max Slevogt, dt. Maler (1868-1932) Ejnar Hertzsprung, dän. Astronom (1873-1967) Helmut Qualtinger, öst. Schauspieler, Kabarettist, Autor (1928-1986) Chevy Chase, amer. Schauspieler (1943- ) Gottfried Helnwein, öst. Maler u. Fotograf (1948- )



Todestage: Karl Meisl, öst. Dramatiker (1775-1853) Kathleen Ferrier, brit. Sängerin (1912-1953) Maria Grengg, öst. Erzählerin u. Malerin (1889-1963) Gabriel Marcel, frz. Philosoph (1889-1973)

(APA)

Share if you care.