Dirnberger de Felice hebt ab

18. Oktober 2003, 10:13
posten

Agentur mit internationalem Projekt für Flughafen Wien - Schwerpunktkampagne für den Raum Tschechien, Ungarn und die Slowakei

Auf Basis einer neuen Kommunikationsstrategie für den Wiener Flughafen arbeitet Dirnberger de Felice derzeit an einer Schwerpunktkampagne für den Raum Tschechien, Ungarn und die Slowakei. Abgesehen von Argumenten sollen dabei vor allem emotionale Bande aufgebaut werden.

Aus diesem Grund stehen keine Models vor der Kamera, sondern wirkliche Reisende am Flughafen Wien. Ihre tatsächlichen Erfahrungen, Bedürfnisse und Geschichten bestimmen den Inhalt der kommunikativen Maßnahmen. Neben Print wird in einem Testmarkt auch erstmals Radio als Promotionmedium eingesetzt. (red)

Credits

Flughafen Wien AG: Michael Höferer, Martin Leitner, Otto Wiederhold, Belina Neumann
Konzept: Dirnberger de Felice
Art Direction: Barbara Vojnich
Kundenberatung: Sabine Grüber, Mariella Stumpf
Art Buying: Vera Stehmann
Fotograf: Lukas Dostal

  • Setfoto
    foto: dirnberger de felice

    Setfoto

Share if you care.