Werner Lorant hat neuen Job in Südkorea

2. Oktober 2003, 10:36
posten

Für zwei Jahre bei Incheon als Trainer tätig

München - Werner Lorant, langjähriger Trainer des deutschen Fußball-Bundesligisten TSV 1860 München, hat offenbar einen neuen Arbeitsplatz gefunden. Nach Informationen der Münchner "Abendzeitung" unterschrieb der 54-Jährige am Dienstag einen Zweijahres-Vertrag beim südkoreanischen Proficlub FC Incheon. Lorant war zuletzt beim Zweitligisten LR Ahlen tätig und seit Sommer ohne Job.(APA/dpa)
Share if you care.