Aigner PR startet mit Neukunde AICC

18. Oktober 2003, 10:14
posten

Wiener PR-Agentur promotet Informationsoffensive

Die Österreichisch-Israelische Handelskammer steht neu auf der Kundenliste von Aigner PR. Die Wiener PR-Agentur, die unter anderem den aktuellen PR-Staatspreisträger Starbucks Österreich betreut, wurde mit der Presse- und Medienarbeit rund um die 2. Informationsoffensive "Exportmarkt Israel 2003" beauftragt.

Die Aktion, die nach der Erstauflage 2001 nun zum zweitenmal durchgeführt wird, soll das Bewusstsein für den Wirtschaftsstandort Israel bei den österreichischen Unternehmen stärken. Die Schwerpunkte sind eine Managerbefragung des Marktforschungsinstitutes OGM, eine bundesweite Road-Show in Kooperation mit der WKÖ und der Ideenwettbewerb "Create-IT". (sku)

Share if you care.