Alcatel erhält Großauftrag in Ägypten

7. Oktober 2003, 11:20
posten

1.000 Kilometer Glasfaser für den Energieversorger EETC

Alcatel hat den Auftrag erhalten, für für das ägyptische Energieversorgungsunternehmen EETC (Egyptian Electricity Transmission Company) ein schlüsselfertiges Telekommunikationsnetz aufzubauen. Der Auftrag hat einen Wert von 16 Millionen Euro, teilte das Unternehmen mit.

Strom

EETC setzt das Telekommunikationsnetz ein, um im westlichen Nildelta eine sichere und zuverlässige Stromversorgung zu gewährleisten. Das Netz stellt dafür schnelle Daten- und Sprach-Verbindungen bereit, welche die Umspannstationen mit der Leitzentrale verbinden, wo die Stromversorgung für die Region überwacht und gesteuert wird.

Features

Alcatel plant und errichtet das Kommunikationsnetz mit mehr als 1.000 Kilometern Glasfaserkabel, mehreren Kommunikationsservern Alcatel OmniPCX Enterprise, optischen Mehrdiensteknoten OMSN und einem integrierten Netzmanagementsystem. (pte)

Share if you care.