InterLogics verschenkt 1.000 Content Managment Systeme

7. Oktober 2003, 11:31
3 Postings

Browser-basierte Software für Klein- und Mittelunternehmen zum Nulltarif

Der Darmstädter InterLogics ist nichts zu teuer, um ihr Content Management System (CMS) am Markt einzuführen. Ab 1. Oktober erhalten 1.000 Klein- und Mittelunternehmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz kostenfrei Lizenzen des CMS InterLogics Business 2.0 zur Verfügung gestellt. Das Unternehmen gibt den Gesamtwert der Lizenzen mit fünf Mio. Euro an.

Bewerbung

Alle interessierten Nutzer, inklusive Privatpersonen, finden auf der Website ein Bewerbungsformular für InterLogics Business 2.0. Das CMS unterstützt die Benutzer einfachst und ohne Programmierkenntnisse im Aufbau ihrer eigenen Internetpräsenz.

Features

Das InterLogics CMS ist eine komplett browser-basierte Software, mit der jeder zuständige Verantwortliche den Internetauftritt rasch steuern kann. Der Anwender erhält einen Benutzernamen, ein dazugehöriges Passwort, und kann dann von jedem beliebigen Rechner, der über Internetzugang und Webbrowser verfügt, die Inhalte pflegen. InterLogics hat sich auf die Entwicklung von Content Management Systemen, die pflegeleicht und schnell ohne IT-Kenntnisse zu bedienen sind, spezialisiert. (pte)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.