Grüne: Willi trotz VP-Absoluter zufrieden

28. September 2003, 21:20
2 Postings

Traut seiner Partei die Kontrolle des Landeshauptmannes zu

Innsbruck - Die Tiroler Grünen sind mit ihrem Ergebnis bei der Landtagswahl zufrieden. Die Grünen hätten es verstanden, sich als Gegenpol zu Landeshauptmann Herwig van Staa (V) darzustellen, sagte Spitzenkandidat Georg Willi am Sonntagnachmittag.

Die absolute Mehrheit der ÖVP sei bei weitem nicht so ausgefallen, wie sie vorausgesagt worden sei. Den Grünen werde die Kontrolle des Landeshauptmannes zugetraut, meinte Willi. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Georg Willi feiert

Share if you care.