Zum 75er quasi alles

26. September 2003, 21:29
posten

AUSSTELLUNG Quasi ein Genie ist im Wien Museum (bisher Hist. Museum der Stadt Wien), Karlsplatz, 1040 Wien, vom
2. 10.-6. 1. zu sehen. Der Katalog (Hg. A. Klaffenböck u. a.) erscheint bei Deuticke. Begleitende Veranstaltungen ab dem
3. 10. (André Heller über HQ im Gespräch mit Wolfgang Kos) im Atrium des Museums; Näheres unter www.wienmuseum.at

FILM Das Filmarchiv Austria veranstaltet die Retrospektive Helmut Qualtinger vom 3.-16. 10. und 1.-6. 11. im Metro Kino und vom 7. 11.-8. 1. in den Breitenseer Lichtspielen: insgesamt 40 Film- und TV-Arbeiten, von den "Geschichten aus dem Wiener Wald" bis zum "Namen der Rose". Dazu eine Publikation, 300 Seiten, € 24,90. www.filmarchiv.at

RADIO Vom heutigen "Diagonal" (27. 9., 17.05) bis zum 8. 10.: Hörspiele, Porträts, Lieder in Ö1. Näheres unter www.orf.at bzw. in den Programmvorschauen. TV "Der Herr Karl",
4. 10., ORF 2, 23.20; "Porträt eines Unbequemen", 5. 10., ORF 2, 23.15; "Der Name der Rose", 8. 10., ORF 1, 20.15

LESUNG Wiener Mädel: Vera Borek, Erni Mangold und Hilde Sochor lesen aus Arbeiten von HQ;
am 12. 10.,
20 Uhr im Volkstheater,
1070, Neustiftgasse 1

P.S. Quasi ein Kalauer: Es läuft auch noch die Ausstellung über Juden und die Musikstadt Wien, quasi una fantasia, im Jüdischen Museum, 1010, Dorotheergasse 11 - wegen Erfolges bis 26. Oktober verlängert.
red []

Share if you care.