Fliegenpilze in Lebensmittelgeschäft unter Steinpilzen entdeckt

1. Oktober 2003, 15:18
posten

Unklarheit über Zustandekommen der Mixtur

Linz - In einer Spar-Filiale in Grieskirchen in Oberösterreich sind am Freitag geschnittene Steinpilze mit Fliegenpilz-Stücken verkauft worden. Die Bezirkshauptmannschaft Grieskirchen ersuchte am Freitag alle Käufer, die Pilze sofort zu entsorgen.

Für die Gesundheit bestünde keine Gefährdung, so ein Sprecher der Bezirkshauptmannschaft, der Konsum könne aber Übelkeit auslösen. Unklarheit herrschte am Freitagnachmittag bei der Geschäftsführung sowie bei dem Lieferanten darüber, wie die Fliegenpilz-Stücke zu den geschnittenen Steinpilzen geraten sind. (APA)

Share if you care.