Kein Turbostart mehr für Windows XP

5. Oktober 2003, 10:18
17 Postings

Microsoft sperrt Download – Bootvis aber noch im Netz erhältlich

Microsoft beendet den Download des Tuning-Utilitys BootVis (Der Webstandard berichtete ) für das Betriebssystem Windows XP. Der Schritt wird damit begründet, dass BootVis ursprünglich für Entwickler und nicht für Endkunden gedacht war.

Doch nicht mehr Speed?

Microsoft zufolge ist nun BootVis nicht mehr in der Lage, den Startvorgang von Windows XP zu beschleunigen. Alle dafür vorgesehenen Optimierungen seien bereits in das Betriebsystem eingebaut.

Das Tool ist nun nur noch für Entwickler im Rahmen von MSDN-Abonnements (Microsoft Developer Network) erhältlich, wird aber im Internet noch zum Download angeboten.(red)

Share if you care.