Schweizer Autobahnbau liefert Dino-Forschern Nachschub

25. September 2003, 11:15
posten

Diesmal rund 50 Sauropoden-Fußabdrücke gefunden

Delsberg - Im Schweizer Kanton Jura sind bei Bauarbeiten an der Autobahn A 16 Dinosaurier-Spuren entdeckt worden. Nach Angaben der Behörden vom Montag handelt es sich um rund 50 Sauropoden-Fußabdrücke.

Erste Untersuchungen hätten ergeben, dass der Fels mit den Spuren auf dem Gemeindegebiet von Chevenez auf die Zeit des rund 150 Millionen Jahre alten Kimmeridgien, einer Teilepoche des Jura-Zeitalters, zurückgeht. Die Spuren dürften nach Angaben der Paläontologen damit um einige hunderttausend Jahre älter sein als jene, die 2002 auf dem Gemeindegebiet von Courtedoux entdeckt worden waren und zu den bedeutendsten Funden in ganz Europa gehören. (APA/AP)

Share if you care.