Der Meeeensch Grönemeyer

19. September 2003, 14:01
posten

... ist mit einer neu erschienenen Biografie unzufrieden und will dagegen vorgehen

Köln - Herbert Grönemeyer (47) will rechtlich gegen eine neu erschienene Biografie über ihn vorgehen. Das kündigte die Plattenfirma Capitol Music Germany am Freitag im Auftrag der Musikers in Köln an. Die Biografie "Grönemeyer" von Ulrich Hoffmann, die vor wenigen Tagen im Verlag Hoffmann und Campe erschienen sei, verletze die Persönlichkeits- und Urheberrechte des Sängers aus "mannigfaltigen Gründen", erklärte ein Sprecher.

Der Capitol-Sprecher sagte, in dem Buch seien angebliche Originalzitate von Grönemeyer verwendet worden. Der in London lebende Popstar ("Mensch") habe aber nie mit dem Autor gesprochen. Die Zitate seien "Sinn entstellend" wiedergegeben worden oder "in einem Sachzusammenhang, in dem sie niemals getätigt wurden." Das Buch sei von Grönemeyer nicht autorisiert worden. (APA/dpa)

Share if you care.