Weitere 315 Millionen Dollar Entschädigung für Invasion Kuwaits

20. September 2003, 16:01
1 Posting

UNO-Ausschuss bewilligt weitere Gelder - Insgesamt schon 46 Milliarden Dollar bewilligt

Genf - Der Ausschuss der Vereinten Nationen zur Entschädigung der Opfer der Invasion Kuwaits 1990 hat diesen weitere 315 Millionen Dollar (279 Mill. Euro) zuerkannt. Wie die Vereinten Nationen am Donnerstag in Genf mitteilten, gehen 224,9 Millionen nach Kuwait, kleinere Summen in andere Staaten.

Das 15 Mitglieder umfassende Gremium billigte damit schon insgesamt 46,6 Milliarden Dollar an Entschädigung für Einzelpersonen, Firmen und andere Opfer der irakischen Invasion. Die tatsächlichen Zahlungen liegen bisher aber deutlich hinter den bewilligten Summen zurück. Ausgezahlt wurden bisher nur 17,8 Milliarden Dollar. (APA/AP)

Share if you care.