Mozilla 1.5 Release Candidate 1 veröffentlicht

29. September 2003, 10:21
4 Postings

Open Source Browser bietet viele Verbesserungen bei Tabbed Browsing und im HTML-Editor Composer

Mozilla.org hat den Release Candidate 1 seiner neuen Browser-Suite Mozilla 1.5 zum Download bereit gestellt. Der RC1 bietet einige Verbesserungen beim Umgang mit mehreren Webfenstern (Tabbed Browsing) und einen überarbeiteten HTML-Editor Composer.

Tabbed Browsing

Die Navigation beim Tabbed Browsing wurde in der neuen Browser-Version wesentlich verbessert. So wurde unter anderem eine Dialogbox integriert, die eine Bestätigung für den gewünschten Befehl fordert. Die Box kann allerdings auch wieder deaktiviert werden. Im HTML-Editor Composer können Bilder, Tabellen und die neu eingeführten absolut platzierten Objekte leichter in der Größe verändern werden. Auch der Source-Code einer Webseite erscheint nun nicht mehr in einem einfachen Textfenster sondern in einem Editor. Auch zahlreiche Fehler beim Umgang mit Inline-Styles und CSS-Styles wurden bereinigt.

Kein Firebird oder Thunderbird

Mozilla 1.5 beruht nicht auf dem Web-Browser Firebird und dem Mail-Client Thunderbird, sondern wird weiterhin als komplettes Browser-Paket angeboten. Nähere Details zu den Verbesserungen im Mozilla 1.5 Release Candidate 1 finden sich in den Releasenotes. Nach Angaben der Entwickler soll noch ein weiterer Release Candidate erscheinen, bevor die finale Version Ende September veröffentlicht werden soll.(red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.