Alle Jahre wieder

22. September 2003, 11:54
posten

Mit dem Altweibersommer plagen auch die Pollen wieder - Schönwetter hält noch bis Sonntag

Wien - Der Altweibersommer hält, was er verspricht. Laut der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) in Wien herrscht inklusive Wochenende Ausflugswetter. Die angenehmen Temperaturen bringen jedoch auch wieder die Pollen im Osten und Südosten Österreichs zurück.

Besonders die Ragweed-Pollen können in den Tieflagen den Allergikern lästig werden. Jetzt sind die Belastungen noch gering bis mäßig, vermeldete der Pollenwarndienst. Mit dem einsetzenden Südostwind wird Mitte der Woche der Flug stärker ausfallen. Auch die Pilzsporen werden die "Schnupfnasen" quälen.

Wermutstropfen

Bei dem anhaltenden Schönwetter ist der Samstag der einzige Wermutstropfen, der laut einem Wetterexperten "durchwachsen" ist. "Wolken sind zwar da, aber Niederschlag gibt es keinen." Bei den restlichen Tagen in dieser Woche lässt sich die Sonne nach anfänglichem Nebel und Hochnebel sehr schnell blicken. Sie wird Österreich Höchsttemperaturen zwischen 20 und 26 Grad Celsius bescheren. (APA)

Share if you care.