Benedict Akwuegbu an Malaria erkrankt

19. September 2003, 10:20
9 Postings

Prophylaxe nicht eingenommen

Graz - Benedict Akwuegbu, Stürmer des österreichischen Fußball-Vizemeisters GAK, muss die kommenden Tage wegen einer Malaria-Erkrankung im Krankenhaus verbringen. Der 28-Jährige zog sich die Krankheit bei seinem Aufenthalt in Nigeria zu, wohin er im August nach dem Tod seines Vaters gereist war. Akwuegbu hatte vergessen, die Prophylaxe einzunehmen, die ihm die Grazer mitgegeben hatten.(APA)
Share if you care.