Gehöriges Donnerwetter bei Austria Wien

18. September 2003, 10:53
35 Postings

Trainer Löw: "Das Verhalten einiger Spieler war zuletzt eines Austria-Profis nicht würdig"

Wien - Bei Österreichs Fußball-Meister FK Austria Memphis Magna stand nach den zuletzt schwachen Leistungen am Montag eine "knallharte Aussprache" auf dem Programm. Vor dem Training baten Sportdirektor Günter Kronsteiner, sowie das Trainerteam rund um Joachim Löw die komplette Mannschaft zum Rapport.

Fast eineinhalb Stunden wurde nach Informationen einer Presse-Mitteilung "eine schonungslose und offene Diskussion zwischen allen Beteiligten" durchgeführt. "Jetzt müssen alle selbstkritisch damit umgehen", so Löw, "jeder weiß, dass die Leistungen nicht dem Potenzial entsprochen haben, das wir zeigen können."

In den nächsten Spielen sollen nun viele Dinge besser umgesetzt werden und eine andere Mannschaft auftreten. Zitat: "Die Verhaltensweise einiger Spieler in den letzten Matches war eines Austria-Profis nicht würdig."

Vladimir Janocko, ohnehin leicht grippegeschwächt, zog sich am Montag bei einem Pressball eine Bänderdehnung im Knöchel zu, bei Thomas Flögel ist der Grippevirus bereits im Abklingen.(APA)

  • Joachim Löw nimmt seine Spieler in die Pflicht.

    Joachim Löw nimmt seine Spieler in die Pflicht.

Share if you care.