15. September

15. September 2003, 00:10
posten
1830 - Zehntausende verfolgen begeistert die Inbetriebnahme der Eisenbahnstrecke Liverpool-Manchester. Damit wird das Zeitalter der Dampfeisenbahn eingeläutet.

1848 - In der Wiener Bevölkerung formieren sich die gegenrevolutionären Kräfte: Gründung eines "Monarchisch-Konstitutionellen Vereins", der binnen weniger Tage mehr als 20.000 Mitglieder gewinnt.

- In Wien wird der "Slowakische Nationalrat" gegründet. Erster Vorsitzender ist der Pfarrer und Schriftsteller Jozef Miloslav Hurban.

1873 - Der russische Naturforscher und Asienreisende Alexej Fedtschenko verunglückt bei einer Montblanc-Besteigung tödlich. (Nach ihm benannt ist der Fedtschenko-Gletscher im Pamir).

1918 - Die alliierte Orient-Armee aus Serben, Griechen und Franzosen beginnt von Saloniki aus ihre erfolgreiche Durchbruchs-Offensive (bis 24.9.) in Mazedonien, die bulgarische Armee wird vernichtend geschlagen.

1938 - Der britische Premierminister Chamberlain verhandelt in Berchtesgaden mit Hitler über die Sudetenkrise. Der Führer der Sudetendeutschen Partei, Konrad Henlein, proklamiert: "Wir wollen heim ins Reich!".

1943 - In Salo am Gardasee errichtet Mussolini ein völlig von den Deutschen abhängiges faschistisches Regime, die so genannte "Soziale Republik Italien".

1948 - Die Pariser Außenministerkonferenz der USA, der Sowjetunion, Großbritanniens und Frankreichs über die Zukunft der italienischen Kolonien (Libyen, Eritrea, Somaliland) wird nach mehrtägigen Verhandlungen ohne Einigung beendet. Das Problem wird daraufhin der UNO-Vollversammlung unterbreitet.

1963 - Ahmed Ben Bella, Held des Befreiungskrieges gegen die französische Kolonialmacht, wird zum ersten algerischen Staatspräsidenten gewählt.

1968 - Die neue hochalpine Timmelsjochstraße, die kürzeste Verbindung zwischen dem Ötz- und dem Passeiertal, wird fertig gestellt.

1973 - Nach dem Tod seines Großvaters Gustav VI. Adolf wird der 27-jährige Carl XVI. Gustav König von Schweden. Er ist der siebente Herrscher der seit 1818 regierenden Dynastie Bernadotte, die französischen Ursprungs ist.

1983 - Der israelische Ministerpräsident Menachem Begin tritt nach sechsjähriger Amtszeit zurück.

1988 - Israel und Ungarn nehmen ihre 1967 abgebrochenen diplomatischen Beziehungen wieder auf.

2002 - US-Präsident George W. Bush erklärt die Irak-Frage zum entscheidenden Test für die Handlungsfähigkeit der Vereinten Nationen.

- Die Sozialdemokraten gewinnen die Reichstagswahlen in Schweden.

Geburtstage: Francois Herzog von La Rochefoucauld, Fürst von Marcillac, frz. Schriftst. (1613-1680) Francis Parlman, amer. Historiker (1823-1893) Misko Kranjec, slowen. Schriftsteller (1908-1983) Anton Heiller, öst. Komponist u. Dirigent (1923-1979) Julian Adderley ("Cannonball"), amer. Jazzmusiker (1928-1975) Rafael Frühbeck de Burgos, span. Dirigent (1933- )

Todestage: Alexej Pawlowitsch Fedtschenko, russ. Naturforscher (1844-1873) Gustaf VI. Adolf, König von Schweden (1882-1973) Herbert Albert, dt. Dirigent (1903-1973) Willy Messerschmitt, dt. Flugzeugkonstr. (1898-1978)

(APA)

Share if you care.