"Fetisch-Mäuse" und Bluetooth-Tastaturen

29. Jänner 2004, 18:06
22 Postings
foto: microsoft
Bild 1 von 14

Willkommen in der "vierten Dimension"

Der Softwarekonzern Microsoft stellte am Donnerstag seine neuesten Hardware-Produkte - Tastaturen und Mäuse - der Öffentlichkeit vor. Auffallend sind drei wesentliche Neuerungen: Zum einen können die Scrollräder an Mäusen und Tastaturen nun nicht nur horizontal sondern auch vertikal scrollen. Zum anderen wurden erste Produkte mit Bluetooth-Features präsentiert und last but not least gibt sich Microsoft mit seinen Modellen wesentlich farbenfroher als bisher.

Share if you care.