Weltbank legt erstmals Anleihe über das Internet auf

7. Jänner 2000, 11:18

Anleihe soll drei Milliarden Dollar erbringen

Washington - Die Weltbank legt erstmals eine Anleihe auf, die vollständig über das Internet abgewickelt wird. Vom Angebot über den Verkauf bis zur Ausgabe werde das gesamte Geschäft elektronisch betrieben, teilte die Bank am Donnerstag mit.

Hauptmanager der Anleihe werden die New Yorker Investmentbanken Goldman, Sachs & Co und Lehman Brothers sein. Die Anleihe soll mindestens drei Milliarden Dollar (2,89 Mrd. Euro/39,8 Mrd. S) bringen. Die Weltbank finanziert mit Schuldverschreibungen Kredite für Entwicklungshilfeprojekte. In den letzten 50 Jahren hat sie auf diese Weise 300 Milliarden Dollar für 4.000 Projekte aufgebracht. (APA/dpa)

Share if you care.