Sprengstofftasche im Bahnhof von Delhi gefunden

31. August 2003, 10:31
posten

150 Stäbe Plastiksprengstoff auf Bahnsteig abgestellt

Neu Delhi - Eine Tasche mit 150 Stäben Plastiksprengstoff ist am Samstag im Bahnhof der indischen Hauptstadt Neu Delhi gefunden worden. Der stellvertretende Polizeichef Deependra Pathak sagte, die Tasche im Gesamtgewicht von 21,5 Kilogramm habe auf einem Bahnsteig gelegen und sei von einer Polizeistreife entdeckt worden. Bisher sei niemand festgenommen worden. Das lokale Fernsehen ergänzte, Experten hätten die Ladung unschädlich gemacht.

Erst am Montag waren bei zwei Anschlägen in der Wirtschaftsmetropole Bombay rund 55 Menschen ums Leben gekommen und 150 verletzt worden. Die Sprengsätze waren in Taxis versteckt. Danach waren im ganzen Land die Sicherheitsmaßnahmen verschärft worden. (APA/dpa)

Share if you care.