Abdel Aziz el Hakim soll Nachfolger seines Bruders werden

31. August 2003, 10:04
1 Posting

SCIRI-Sprecher macht Saddam-Anhänger für Blutbad verantwortlich

Teheran - Nach dem Tod des Schiiten-Führers Mohammed Bakr el Hakim wird voraussichtlich sein Bruder neuer Chef des Obersten Rates der Islamischen Revolution im Irak (SCIRI). Abdel Aziz el Hakim sei für diese Aufgabe bereits vorgesehen gewesen, sagte ein SCIRI-Sprecher am Freitag gegenüber der iranischen Nachrichtenagentur Irna. Er solle daher den Chefposten übernehmen. Abdel Aziz el Hakim ist Mitglied im irakischen Regierungsrat und war bisher die Nummer Zwei der einflussreichen Schiiten-Organisation.

Der SCIRI-Sprecher machte Anhänger des gestürzten irakischen Machthabers Saddam Hussein für das Attentat vom Freitag in Najaf verantwortlich, bei dem neben Mohammed Bakr el Hakim mehr als 80 weitere Menschen getötet worden waren. Er gab den US-geführten Koalitionstruppen Mitschuld an dem blutigen Anschlag. Nach internationalem Recht seien die Besatzungstruppen für die Sicherheit der Iraker zuständig. Dennoch habe die US-Armee mehrere Pläne des SCIRI für eine dauerhafte Stabilität in der Region abgelehnt. (APA)

Share if you care.