"Ein Mann in der Krise"

30. August 2003, 13:57
1 Posting

Christiane Hörbiger in einer neuen Komödie von den Schwarzenbergers im ORF - ein TV-Tipp

Wien - Erwin Steinhauers Leben ist das reinste Desaster - in Ulli und Xaver Schwarzenbergers pointierter Komödie "Ein Mann in der Krise". Steinhauer gibt den vom Pech verfolgten Theaterdirektor Florestan Seyfried, Christiane Hörbiger spielt seine Frau Carla. Die von der Wiener beo-film hergestellte ORF/SAT.1-Koproduktion aus dem Jahr 1995 ist am Sonntag, dem 31. August 2003, um 21.55 Uhr in ORF 2 zu sehen. Weitere wichtige Rollen spielen Birgit Linauer, Petra Berndt, Werner Sobotka, Herwig Seeböck und Elfriede Ott.

Inhalt

Florestan Seyfrieds Theater, seit 1848 im Familienbesitz, ist in katastrophalem Zustand, seine Kakteen kann er - wie vieles andere auch - nicht bezahlen, seine Tochter (Birgit Linauer) schwänzt seit einem Jahr die Schule, um Schauspielerin zu werden. Die Spiegeleier geraten zu hart, die Angst vor der nächsten Premiere ist so groß wie noch nie. Nach dem erlösenden Schlussapplaus folgt dann auch die Katastrophe: Der Luster kracht in den Zuschauerraum.

Die Behörde lässt das Theater schließen. Der zuständige Minister (Gerhard Zemann) sieht sich zwar außer Stande, die nötige Generalsanierung zu finanzieren, hilft aber immerhin mit einem Ratschlag weiter: Der schwerreiche Wurstfabrikant Schwarzwälder (Herwig Seeböck) hätte eine ausgeprägte Liebe zum Theater. Der verspricht auch zehn Millionen - unter der Bedingung, dass seine Nichte Julia (Petra Berndt) die "Julia" spielt. Für Florestan ist das zunächst reine Erpressung, später der Grund für noch mehr Durcheinander in seinem Leben, seiner Ehe mit seiner Frau Carla (Christiane Hörbiger) und seinem Theater.

Weiterer Film

Ein neuer Film Marke Schwarzenberger steht schon bald auf dem ORF-Programm. Die "köstliche" Komödie "Dinner for Two" - ein Film über die Liebe, das Leben und gutes Essen -, feiert am Mittwoch, dem 15. Oktober, um 20.15 Uhr in ORF 2 ihre Premiere. Der "Mann in der Krise", Erwin Steinhauer, ist an der Seite von Marianne Mendt und Gisela Schneeberger in einer Hauptrolle zu sehen. (red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
    Schauspielerin Christiane Hörbiger in einer Komödie am Sonntag, dem 31. August 2003, um 21.55 Uhr in ORF 2.
Share if you care.