Umfrage: Österreicher wollen Selektion bei Einwanderung

29. August 2003, 16:47
68 Postings

38 Prozent gegen jede weitere Zuwanderung

Wien - Knapp die Hälfte der Österreicher wollen Zuwanderer nach Kriterien wie Alter, Ausbildung und Beruf auswählen. Das hat eine vom Meinungsforschungsinstitut OGM durchgeführte Umfrage laut aktuellem Format ergeben. Nur ein Prozentsatz von 14 Prozent ist gegen eine solche Selektion bei der Einwanderung.

Von den 500 befragten Österreichern ab 18 Jahren sprechen sich 38 Prozent völlig gegen jede weitere Zuwanderung von ausländischen Menschen nach Österreich aus. Fünf Prozent der Befragten beantworteten die Fragestellung mit "Weiß nicht" oder "Keine Angabe". (APA)

Share if you care.