Olympique Marseille holt Steve Marlet

31. August 2003, 18:37
posten

Französischer Teamstürmer von Fulham soll Bakayoko ersezten

Marseille - Olympique Marseille, am Mittwoch Gegner der Wiener Austria in der Qualifikation für die Fußball-Champions League, hat wenige Stunden vor dem Spiel noch einmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Marseille einigte sich mit dem englischen Premier League-Klub Fulham auf eine leihweise Verpflichtung des französischen Teamstürmers Steve Marlet bis Saisonende. Der 29-Jährige, der am Donnerstag den Vertrag unterzeichnen soll, spielte zuletzt zwei Jahre bei Fulham.

Marlet soll Ibrahim Bakayoko von der Elfenbeinküste ersetzen, der sich einen neuen Verein suchen kann. (APA/Reuters)

  • Marlet wurde den Fans nach dem Spiel gegen die Wiener Austria präsentiert.

    Marlet wurde den Fans nach dem Spiel gegen die Wiener Austria präsentiert.

Share if you care.