Waldbrand in Kärnten - Hubschrauber im Einsatz

28. August 2003, 14:15
posten

Schwieriges Gelände erschwert Löscharbeiten

Ein Waldbrand ist am Montagabend am Jauernig Gupf bei Zell Pfarre (Bezirk Klagenfurt-Land) ausgebrochen. Die Feuerwehrleute kämpften bis Mitternacht gegen die Flammen, am Dienstag wurden die Löscharbeiten fortgesetzt.

Trotz der bereits eingebrochenen Dunkelheit flog ein Hubschrauber des Innenministeriums die Feuerwehrmänner zum Brandort in sehr steilem, unwegsamem Gelände. Es gelang den Männern, das Feuer einzudämmen, die Ursache für das Ausbrechen des Brandes war vorerst nicht bekannt. Bei dem nach der langen Hitze ausgedörrten Waldboden kann bereits ein Glasscherben ausreichen, um ein Feuer zu entfachen. (APA)

Share if you care.