Donnerstag, 28. August

25. August 2003, 17:37
posten

  • Omnis
    Regie:Güseli-Bille Baur, 9 min, HFF Potsdam 2002
    Wie man sich bettet, so liegt man.
  • Pigeon Affair
    Regie: Arne Jysch, 5 min, Hff Potsdam, 2001
    Die Welt der Vögel, Teil 2: “Even doves have wings…” (Prince)
  • Mein Erlöser
    Regie: Athanasios Karanikolas, 15 min, Hff Potsdam, 2003
    Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum, Teil 1
  • Tschusch
    Regie: Catherine Radam, 5 min, Wien 2003
    Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum, Teil 2 „Nennt`s Euch doch Tschuschenkapelle, weil Tschuschen seid`s eh.“
  • Kunstgriff
    Regie: André F. Nebbe, 6 min, Hamburger Filmwerkstatt e.V., 2002
    Pink Pantera oder: Der Stärkste ist am mächtigsten zu zweit
  • Alles anders
    Regie: Ina Weisse, 19 min, Hamburger Filmwerkstatt e.V., 2002
    Alles anders ... (Kurzrezension)
  • Role Model
    Regie: Julia Drack, 4 min, Filmakademie Wien 2003
    Schwangerschaftsfilme I: Flexibilität als Tugend der Moderne
  • Vampire waren auch nur Menschen
    Regie: Michael Ramsauer, 15 min. , Filmakademie Wien 2002
    Schwierigkeiten einer glücklichen, aber ungleichen Liebe ...
  • Un Momento
    Regie: Tim Geser, 10 min, Hochschule für Gestaltung und Kunst Zürich, 2002
    Un Momento ...
  • Hinten scheißt die Ente
    Regie: Sabine Michel, 12 min, HFF Potsdam 2001
    Neuer deutscher Bauernfilm oder Eastern? Westdeutscher Kapitalismus gegen ostdeutsche Bauernmacht

Share if you care.