"3" will A1 und T-Mobile über niedrige Preise Marktanteile abnehmen

16. Mai 2014, 18:13
206 Postings

Mobilfunker erwartet keine Welle neuer Anbieter - Bis Jahresende nur ein bis zwei neue Wettbewerber im eigenen Netz

Der Volltext dieses auf Agenturmeldungen basierenden Artikels steht aus rechtlichen Gründen nicht mehr zur Verfügung.

Link

"3"

  • "3"-Österreich-Chef Jan Trionow: "Wir sind effizienter aufgestellt. Wir können es uns auch weiter leisten, attraktive Konditionen anzubieten"
    foto: reuters/bader

    "3"-Österreich-Chef Jan Trionow: "Wir sind effizienter aufgestellt. Wir können es uns auch weiter leisten, attraktive Konditionen anzubieten"

Share if you care.