Nächster Ö1-Chef muss sich am 21. Mai Hearing stellen

19. Mai 2014, 16:00
7 Postings

Favoriten: Klein und Wüstenhagen

Wien - Der nächste Ö1-Chef muss sich nach STANDARD-Infos am 21. Mai einem internen Hearing stellen. Als Favoriten gelten: Peter Klein (Ö1 Feature) und Ulrike Wüstenhagen (Radio-Administration).

ORF-Radiodirektor Karl Amon hat erklärt, der oder die Beste im Hearing bekomme den Job. (red, derStandard.at, 19.5.2014)

Share if you care.