Radio-Tipps für Samstag, 17. Mai

16. Mai 2014, 15:57
posten

Hörbilder, Klassik-Treffpunkt, Im Journal zu Gast, Die Böck, die Kinder und die Fisch, Diagonal zur Person

9.05 FEATURE
Hörbilder: Das Attentat. Wer hat Alfred Herrhausen ermordet? War es die RAF? Rekonstruktion einer Spurenverwischung durch die Bundesbehörden. Feature von Paul Kohl. Am 30. November 1989, Bad Homburg, Seedammweg, 8.34 Uhr, zerfetzt eine Bombe den Wagen des Vorstandssprechers der Deutschen Bank AG, Alfred Herrhausen. Das Opfer des Attentats stirbt noch am Tatort. Bis heute gibt es keine Spur auf die Täter. Bis 10.00, Ö1

10.05 LIVE
Klassik-Treffpunkt: Das Wiener Klaviertrio
ist zu Gast bei Albert Hosp im Wiener Radiokulturcafé. Bis 11.40, Ö1

12.00 INTERVIEW
Im Journal zu Gast: Daniel Cohn-Bendit
Raimund Löw befragt den Grün-Politiker. Bis 13.00, Ö1

14.00 HÖRSPIEL
Die Böck, die Kinder und die Fisch
Von Brigitte Schwaiger. Mit Klaus Rott, Elisabeth Stepanek, Jaromir Borek und Vera Borek. Regie führte Götz Fritsch im Jahr 1979. Warum der tägliche Schulweg zu einem Leidensweg werden kann. Bis 15.00, Ö1

17.05 FEATURE
Diagonal zur Person: Martin Pollack, der Kartograf des Vergessens
Nicht weniger als 35 Buchtitel von Martin Pollack sind erhältlich – eigene wie Übersetzungen. Wie wohl kein zweiter Literat hat Pollack einer deutschsprachigen Leserschaft Zugänge zu Osteuropa geschaffen. Bis 19.00, Ö1 (Doris Priesching, DER STANDARD, 17./18.5.2014)

Share if you care.